Sport in der Lausitz
Dein Erfolg ist mein Motiv!

Urlaub ist - war toll! 

 ... doch seit 2 Wochen "fließt" schon wieder gemütlich Strom und natürlich Schweiß und, das ist auch gut so! Die aktuellen Herausforderungen drücken uns zwar noch immer ihren, mehr oder weniger sinnhaften Stempel auf aber, tendenziell scheint sich Vieles wieder zu beruhigen und das ist gut so! Empfehlung an dieser Stelle: Nach wie vor nicht alles glauben, was an Grütze aus dem Fernseher "fällt", auch das Radio lieber mit tollen Hörbüchern und der Lieblingsmucke füttern, und dann sollte es schon ganz gut passen! :)  Das Training haut folglich schon wieder ordentlich rein, natürlich schade, dass es fast keine Events mehr in diesem Jahr geben wird, doch ist der eigenen Kreativität natürlich keine Grenze gesetzt. So ging es zumindest für uns an den letzten Wochenenden mit dem Gummikanu über den Partwitzer See und, mit dem Radel, vorbei an wunderschönen Seen und Teichen, ganz in der Nähe, zum Teufelsbruch ...und natürlich ab ins Wasser! :) Ein wenig schade an dieser Stelle ist, dass es mittlerweile so gut wie keine Gastronomie mehr in der Region zwischen Kamenz und Wittichenau gibt, was ja durchaus mal ein sehr schöner Ansatz war ...aber gut, muss man sich eben selbst versorgen und sich über das "noch Vorhandene", wie den Gasthof in Dubringen freuen! 


Ich hoffe von Herzen, dass sich die Lage wieder schnell normalisiert, Profiteure der aktuellen Herausforderung (Covid19) endlich die Kurve bekommen, sich nicht ausschließlich selbst bereichern und den vielen Unternehmen, Menschen, die eben keine Nutznießer dieser Situation sind :( ...., endlich helfen bzw. adäquate Hilfe veranlassen. 

In diesem Sinne einen schönen "Altweibersommer", denn auch der September wird sicher ein Hammer und, vergesst die guten Vorsätze nicht, also die vom letzten, vorletzten ....:) und wenn Ihr mögt, seid einfach dabei, bei EMS - oder Fitcross-Training! 

Ihr wißt ja, Mitgliedschaften mit Mindestlaufzeiten gibt es bei mir nicht, was den Nachteil hat :) ...dass ich mir immer Mühe geben muss(!) ...aber das ist auch der Garant für Euren Erfolg! 


Sport frei!


Euer Rico 


Ich bin begeistert! 

  ...denn, es geht endlich weiter, zumindest sind Outdoor Fitcross - und EMS Einzeltraining, unter Einhaltung der geforderten Schutzmaßnahmen, endlich wieder möglich. Die Aussage kam gestern (Donnerstag/08.05.2020) Vormittag, während eines der vielen Telefonate mit den zuständigen Behörden und, ich bin froh und dankbar, dass sich das Terminbuch für kommende Woche schon wieder ordentlich füllt und dies auch darf!!!. Für mich bedeutet der aktuelle Zustand dennoch eine Zeit, voller Halbinformationen, Halbwahrheiten und natürlich zum Teil völliger Fehleinschätzungen und Bewertungen. Es gibt Branchen, die definitiv Daseinsberechtigter sind als "Fußball", Bundeswehrübungen, Automobilindustrie, Anpassung der Abgeordnetenbezüge und worüber man sich sonst so "wichtig formuliert" und ich hoffe, dass es endlich einmal klare Ansagen, einheitliche Richtungen, ehrliche Zahlen und ein sauberes Handling beim bewältigen der aktuellen Herausforderungen gibt! Schade finde ich schon jetzt, was wahrscheinlich viele Mitbürger tatsächlich erwartet haben, dass schon wieder fest steht, wer Gewinner und wer Verlierer dieser aktuellen Situation sein werden und ich hoffe, dass seitens der Verantwortlichen doch noch ein Umdenken stattfinden wird! Ich wünsche vor allen Dingen den Gastronomen, Dienstleistern, Eventagenturen, auch den Familien und deren Kindern, für die aktuell keine adäquaten Lösungen verbindlich sind, ganz viel Durchhaltevermögen und Optimismus, auch wenn man sich, dank der Medienberichterstattung im öffentlich rechtlichen Fernsehen ... zum Teil durchaus verloren gelassen fühlen könnte ...   Wieso wird mir, wenn ich Bundesliga höre, aktuell einfach nur übel? :(   

Also, ich freue mich auf Euch und, für EMS Termine oder Fitcross-Outdoor Kurse, wie gehabt, einfach melden, Spaß haben und ...dabei sein! :)

Euer Rico  



Strömlinge sind nicht aggressiv! ... :)


Frühlingsanfang vorbei, fast alle größeren Sportveranstaltungen des Jahres bis Oktober 2020 abgesagt, kein Personal-/Einzeltraining möglich ... aber Baumarkt, Fußball, Pharma, GEMA, Alkoholkonsum, tolles Fernsehprogramm  ...geht immer! Irgendwie scheint der "Virus" in jedem Bundesland anders zu wirken, über die Sinnhaftigkeit bestimmter Entscheidungen kann ich nichts sagen, dazu fehlt mir einfach die Kompetenz, aber, dass ausgerechnet Immunsystem stärkende und erhaltende Sportangebote (auch Einzel-/Personaltraining) untersagt sind, lässt sich aus meiner Sicht nicht erklären. Sicher ist, das Virus ist gefährlich und, wichtig und richtig sind angemessene Maßnahmen, angelehnt an die Möglichkeiten und Fachkompetenz seitens der Mediziner, Wissenschaftler und Virologen und vor allen Dingen, der zuständigen Gremien und politischen Entscheider. Aber irgendwie ... kann man aufgrund der Sachlage nur nahe legen: Bewegt Euch im Rahmen Eurer Möglichkeiten weiter, lasst den Fernseher soweit es geht einfach aus, holt Euch Informationen aus unterschiedlichen Quellen und, BLEIBT POSITIV (!), bleibt am Ball(!) und, die Strömlinge und ich freuen sich auf Euch! 

"Das Problem ist nicht das Problem! Deine Einstellung zum Problem, das ist das Problem!"

                                                                                                          Zitat: Capt. Jack Sparrow


Na Frohe Ostern :) ...

Ein Frohes Osterfest 2020, und auch, wenn ausschließlich unsere Flora & Fauna so richtig Grund zum Feiern hat, was ja auch gut ist, so wünsche ich Euch viel Optimismus, Disziplin, Motivation und "den Blick für das Wesentliche im Leben!" Somit sollten es definitiv und genau deshalb, auch wieder schöne Osterfeiertage werden!
Ich freue mich natürlich schon riesig, gemeinsam mit Euch die angefutterten "Hasenkilo´s" abzuarbeiten, bin ganz wild auf EMS und Fitcross Training und wünsche Euch nunmehr eine schöne Zeit und, für Tipp´s & Tricks und vielleicht den einen oder anderen virtuellen Trainingsimpuls, bimmelt einfach durch und ich bin gerne für Euch da!

Da heute schon Ostermontag ist, kann ich sagen, das Osterweekend war, trotz der Besonderheiten, ein ganz angenehmes und, was man alles so anstellen konnte, wenn man denn wollte findet ihr hier:) : 

 

Euer Rico

Ein kurzes Workout "unter Strom" zum mitmachen und, schwitzen und genießen! Natürlich auch "ohne Strom"! :)

 


Eine erstaunliche Herausforderung mit leider nicht so schönen Begleiterscheinungen ...

So ist, auf Anordnung lt. Infektionsschutzgesetz, nun auch bei "Sport in der Lausitz" erst mal Schließzeit angesagt, doch bin ich mir sicher, weil ich glaube, dass alle aktuellen Maßnahmen, mit Disziplin und Optimismus, zu genau dem richtigen Ergebnis führen können, und wir alle gemeinsam diese Herausforderung meistern werden. Inwieweit wir betroffenen Menschen, aus diesem "Warnschuss der Natur" (möglicherweise!) etwas lernen werden, liegt an uns und das Ergebnis wird sicher in immer kürzeren Abständen präsentiert. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen meinen Kunden, Freunden der Strömlinge :) ..., begeisterten Fitcross Teilnehmern und Partnern für Eure Treue, Behaarlichkeit, Motivation und Begeisterung bedanken, und versichern, dass ich alles tun werde, um auch weiterhin für Euch da zu sein! Ein kleiner Tipp an dieser Stelle. Am besten Fernseher auslassen, auch wenn manchmal die Verführung groß ist, schaut was wirklich wichtig ist im Leben und was man tatsächlich braucht und .... jetzt kommt der Hammer!: :) Schaut Euch das beigefügte Video an, turnt es 5 mal durch und ...dann sei auch ein gemütliches Weizen oder Gläschen Rotwein durchaus legitim!: 


  Euer Rico


Schaltjahr, Schneeglöckchen im Februar, Corona Virus und überhaupt ... 

Zum Glück kann man den Fernseher ausschalten, die Zeitung abbestellen und dann habe ich noch einen CD Player im Auto und schon, ist alles wieder schick! Definitiv ist es ein schönes Jahr denn, bei "Sport in der Lausitz" wird ordentlich Sport getrieben, die Strömlinge haben mächtig Spaß :)...., die Erfolge meiner Kunden sind erstaunlich und das Beste, ich bin nunmehr gut in den neuen Räumlichkeiten angekommen! Den Strömlingen und meinen Kunden gefällt es selbstverständlich auch, habe ich gehört :), und darüber freue ich mich einfach mal sehr! 

Am letzten Dienstag gab es dann auch die erste, nicht ganz so entspannte 60 min Laufrunde auf dem Laufband, unter Strom und ...das erste mal, seit meiner Knie OP, komplett ohne irgendwelche Schmerzen oder Einschränkungen! Das ist für mich definitiv besonders wertvoll, denn jetzt kann man wirklich wieder die Fantasie  schweifen lassen und sich "möglicherweise"auf ein Laufevent freuen. :) 

Eine besonders spannende Herausforderung nimmt aktuell auch Form an, denn 6 Kameraden der ehemaligen Seesportmannschaft der 1.Flottille Peenemünde von 1989 haben sich bereits für das Bärwalder Seeschwimmen im Juli 2020 angemeldet und ... ich schaue dann mal, ob ich noch in den Neoprenanzug rein passe ... und einer Presswurst alle Ehre mache!:) Ich freue mich natürlich riesig auf das Event und ganz speziell auf den maritimen, gemütlichen Abend am Lagerfeuer mit Grillwurst, Weizen und tollen Freunden! 

Ein weiterhin schönes Highlight in den letzten Wochen waren die Saison Vorbereitungen des LSV Bluno, unter Trainer René Hähnchen, und ich möchte DANKE sagen, dass Ihr da, tapfer dabei, ...und mächtig am schindern und schwitzen ward! Respekt und Anerkennung und ich bin mir sicher, dass so mancher Muskelkater fast nachhaltig zu bezeichnen war! :)


So und weiter im Tageswerk und das Schöne am Wochenende? Morgen ist Wochenende! 

Euer Rico 

und Sport frei!


2020 ... 

und schon sind die ersten Frühblüher auf dem Weg, wobei ..., damit nicht zwingend ich gemeint sein soll! :) Dennoch ist der Start bei der NAR Challenge (500km/zu Zweit/in 2 Monaten) eine spannende Sache und ...der eine Teil unseres Teams ist definitiv richtig gut unterwegs! ;)Danke an Franzi! ;) Neues im EMS-/Personaltrainings-Studio gibt es natürlich auch und so sind aktuell die Fitcross Kurse (Montag 18 Uhr und Freitag 19 Uhr) ziemlich anstrengend und schick am Start und, die Erfolgsquote der "Strömlinge" einfach beachtlich. So macht das geplante Frühjahr definitiv Spaß und lässt ganz sicher so manchen Traum für den Sommer 2020, Gestalt annehmen und ... Ihr habt es Euch auch sprichwörtlich verdient! Ein paar kleine Veränderungen, auch in den Kursangeboten-/Zeiten sind fast vollzogen, und so wird es ab kommenden Monat auch am Donnerstag Abend einen festen Fitcross-Kurs geben und natürlich ist, zumindest über die "kühlere Jahreszeit" auch das Indoorcycling eine feste Größe, damit der Start in die Saison dann so richtig Spaß macht. Die aktuellen Termine werden auf dieser Seite, natürlich diese Woche noch aktualisiert und ergänzt und, wenn Zeit, Lust und Motivation, klingelt einfach durch, meldet Euch und seid dabei! Wichtig!: Das Gruppentraining soll auch in Zukunft ein Kleingruppentraining von maximal 7 Teilnehmern bleiben, deshalb immer an eine Vorinfo an mich denken! 

in diesem Sinne Sport frei! ...und eine tolle Zeit!

Euer Rico  

Advent, Advent ...und selbst auf den Geflügelhöfen wird es langsam wieder ruhiger ... :) 

Ein tolles Jahr eine krasse Zeit und, am Ende des Jahres ist es natürlich auch wieder an der Zeit, sich etwas zurück zu nehmen und natürlich DANKE zu sagen für die sprichwörtlich spannenden Herausforderungen des Jahres 2019, auch wenn dieses noch nicht ganz ...am Ende ist. Es hat sich viel verändert, natürlich nicht nur die Adresse meines neuen Studios :), dennoch bin ich ganz schön begeistert!!! ... auch Zielstellungen und Motivation haben wieder einen mächtigen Schub bekommen und das, sollte am Ende eines Jahres schon etwas heißen. 

An dieser Stelle ein riesiges, von Herzen kommendes DANKESCHÖN  an all meine treuen Kunden, die sich bei so manchem Workout, ob gemeinsam mit den Strömlingen oder auch beim Fitcross-/Indoorcycling, die eine und andere Schweißperle gefallen lassen mussten und müssen. Ganz besonders DANKE sagen möchte ich aber Heute den  Helfern, die mich Ende September so fleißig beim Umzug in die neuen Räumlichkeiten unterstützt, motiviert, gescheucht und begeistert haben! :) ....DANKE Holger, Mia, Anja, Yves, Micha, Matthias, Ralf, Wilhelm, Manni, Moritz, Ingolf, Heiko, Andi, Trixi und ganz besonders an Franzi und meine Eltern!!!

Jetzt sind bereits die ersten 2,5 Monate geschafft, die Workout´s machen viel Spaß und sogar die "Strömlinge" haben sich gut eingelebt, was soviel heißen soll, dass das EMS Training mit gleich hoher Intensität sogar dem Trainer richtig Freude bereitet denn, der Erfolg gibt wirklich alles Teilnehmern Recht! 

Ich freue mich über Eure Begeisterung und jetzt, auf eine gemütliche Adventszeit und wünsche Euch von Herzen, einen schönen 3.Advent!

Euer Rico