Sonnige Feiertage und Sommertage …

… haben im Wesentlichen nicht nur gemeinsam, dass es urig gemütlich ist, im Biergarten zu verweilen sondern, dass es auch ausgesprochen viel Freude bereitet, gemütlich durch die Gegend zu stapfen, die Natur zu genießen und, in meinem speziellen Fall, sich zu freuen, dass das Knie hält und die Kilometer sich langsam wieder in die richtige Richtung entwickeln. 08:00 Uhr Männertag und …fast 10 km im Laufschritt unterwegs und das erste „Süppchen“  gegen 14:30 Uhr. Geht! 🙂  

Ein weiterhin spannender Ansatz ist, dass sich das kontinuierliche Training, natürlich unter Strom (EMS), auf interessante Weise nicht nur in der allgemeinen Kraftleistung, sondern auch in der Ausdauer bemerkbar macht, was unter anderem dazu führt, die sportlichen Ziele für dieses Jahr doch noch recht spannend formulieren zu können. Mal schauen, wie sich das darstellen wird…bin ja irgendwie auch selber ganz neugierig 🙂 …  

Was gibt es Neues aus dem EMS-Studio?: Natürlich, neben ganz viel Bewegung, Spaß und Erfolg 😉 die „berüchtigten“ Fitcross-Kurse am Montag 18 Uhr und am Freitag 19 Uhr, und ab nächsten Donnerstag 18:30 Uhr, startet ein „neuer Indoorcyclingkurs“. Natürlich freue ich mich schon wieder über viel Resonanz und jede Menge erfolgreiche „Bergetappen“ und die folgenden Täler im Doubble-Speed! 🙂 

Sport frei!

Euer Rico 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.